Hochzeitsreportage Gut Sonnenhausen in Glonn

Miriam & Michael


Miriam und Michael feierten eine wunderschöne Hochzeit in einer meiner Lieblinslocations, auf Gut Sonnenhausen in Glonn. Wohin das Auge blick, es grünt und blüht überall – sogar im Februar – Dank unserer Wetterfee, welche sich vergangenen Winter nicht viel aus Eis und Schnee machte.

Erwartet haben wir eine Märchenlandschaft, in weiß eingehüllten Schneedecken und langen, glitzernden Eiszapfen die von den Dächern herab hängen. Bekommen haben wir dann ebenfalls eine Märchenlandschaft, die gerade dabei war sich für den Frühling vorzubereiten. Die ersten rosa Blüten, hier und da dicke Knospen und grüne Wiesen haben uns empfangen und ein Samstag im Februar war plötzlich so herrlich, wie einer im Mai.

Liebe Miriam und lieber Michael,

ihr habt euch unter anderem für dieses wunderschöne Landgut entschieden, um der Natur und der Natürlichkeit die ihr selbst lebt ganz nahe zu sein. So wie ich euch kennenglernt habe, war diese Entscheidung super, denn alles passte ganz wunderbar zu euch, von der Auswahl der Location, über die Entspanntheit mit der ihr den ganzen Tag gefeiert habt, bis hin zu den Tischdekos und den Blumen. Ich wünsche euch, dass ihr diese Fähigkeit nicht verlernt und in eurem Leben auf allen Wegen eurer Natürlichkeit am nahsten seid.

Alles Liebe dieser Welt, eure Alexandra

Musik Band: easy mode

Blumen / Florist: Das blühende Atelier