Wald Hochzeit im Allgäu

Sophia & Chritian


Oh mein Gott. Was war diese Hochzeit für ein wunderbarer Abschluss für meine Saison 2016! Besser hätte sie nicht sein können, die Saison und die Wald Hochzeit von Sophia und Christian.

Sophia und Christian lieben die Natur und verbinden mit all ihren Reisen und Ausflügen eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen: Dem Klettern! Oder sollte ich besser “ Lifestyle “ dazu sagen? Weil, irgendwie sieht es bei den beiden gar nicht so richtig nach Sport aus, wenn sie in den Seilen an steilen Felsen in Jordanien, den Dolomiten oder in Kroatien hängen. Woher ich das weiß?

Sophia betreibt einen super schönen Blog über die verschiedensten Themen rund um das Reisen, Lifestyle und Shopping. Ich liebe ihren Style und ihren Blog und kann ihn nur jeden an euch weiterempfehlen der sich regelmäßig an den Besonderheiten des Alltags erfreuen möchte oder sich einfach mal Inspirationen für das nächste Reiseziel einholen will!  Maybe you like?

Um sich selbst treu zu bleiben stand für die beiden natürlich fest, dass ihr Hochzeit nur in der Natur statt finden kann. Und so kam es, dass sich die zwei für eine freie Trauung im Wald entschieden haben.

Und zu diesem Thema wurde die gesamte Hochzeit ausgerichtet. Tannen und Moosgrüne Papeterie, rustikale Holzelemente die alles unterstrichen, abgerundet mit weichen Kontrasten aus Spitze und Glamour. Wow. Sogar die Prosecco Bar wurde mit Rosmarin und Apfelsirup dem Waldthema mehr als gerecht.

Liebe Sophia, lieber Christian.

Ich bin immer noch total geflasht wenn ich von eurer Hochzeit erzähle. Dass ihr alles mit so viel Feingefühl, Hingabe und Liebe dekoriert und gestaltet habt, ist keine Selbstverständlichkeit.

Eure Waldhochzeit wurde ein voller Erfolg und jeder konnte das Ergebnis eurer Teamarbeit über einen gesamten Tag lang genießen und bestaunen.

Wenn man hoch oben an einem Felsen in den Seilen hängt um von Stein zu Stein zu kommen, benötigt man hin und wieder eine vertrauensvolle, helfende Hand dazu.

Ich wünsche euch beiden, dass ihr einander in allen Lebenslagen die euch bevorstehen, euch gegenseitig diese helfende, vertrauensvolle und schützende Hand sein könnt.

Auf allen Reisen und Wegen die euch bevorstehen, in jedem Meer in das ihr taucht und auf jeden Berg den ihr erklimmen werdet. Aber auch auf den kleinen und unscheinbaren Pfaden des Lebens.

Sei es eine Einkaufstüte die der eine dem anderen abnimmt, oder das letzte Stückchen Pizza das man dem anderen anbietet, obwohl man es vielleicht selbst gerne essen würde.

Haltet eure Hände, bis in alle Ewigkeiten fest!

Alles Liebe, eure Alexandra